Foto: Claudia Schäfer

Wheel of Vision dreht sich wieder

Das Riesenrad ist zurück auf dem Burgplatz. Nachdem das „Wheel of Vision“ noch im Sommer die Gäste der Rheinkirmes in die Lüfte hob, drehen die 42 Gondeln nun bis Anfang Januar ihre Runden vor dem Schlossturm.

 

Es ist bereits die sechste Drehzeit für das Riesenrad, und nirgends scheint es so perfekt in die Skyline zu passen wie auf dem Burgplatz. Gut 55 Meter erheben sich die klimatisierten Gondeln (für bis zu acht Personen) in den Himmel. Die Familie Oscar Bruch Jr. freut sich, den Düsseldorfern auch dieses Jahr wieder mit zauberhaften Fahrten Aktionen wie dem „Brunch in the Sky“, dem „Dinner in the Sky“ oder der „Geburtstagsgondel“ den Winter zu versüßen.

 

Der Startschuss für fast drei Monate Riesenrad-Spaß fiel am Mittwochvormittag um 11 Uhr. Der Abbau des „Düsseldorf Festivals“ hatte die Inbetriebnahme ein wenig hinausgezögert. Doch nun kann das wunderschöne Rheinpanorama endlich wieder von oben betrachtet werden.

 

 

Öffnungszeiten und Preise:

18. Oktober – 7. Januar
Täglich von 11 – 21 Uhr
an Feiertagen gelten geänderte Öffnungszeiten
Fahrpreis pro Person: 7,50 €
Kinder unter 1,40 m: 5 €

 

Reservierungen:

Telefon: 0211 / 50668867
E-Mail: duesseldorf@riesenrad.info
Mehr Infos

www.duesseldorf.riesenrad.info