Alle Artikel markiert mit "Sehenswürdigkeiten"

  • Der Düsseldorfer Fischmarkt verabschiedet sich in die Winterpause

    Am Sonntag dem 8. November findet zum letzten Mal in diesem Jahr der Düsseldorfer Fischmarkt am Tonhallenufer statt. Es ist das 8. Mal, dass die Besucher von 11-18 Uhr die Vielseitigkeit...

  • Das Riesenrad dreht sich wieder

    Alle Jahre wieder steht das „Wheel of Vision“ auf dem Burgplatz  und bietet den Besuchern einen einmaligen Blick auf unsere schöne Altstadt.   Ab dem 15. Oktober wird mit den Aufbauarbeiten...

  • Lebensqualität: Düsseldorf sechstbeste Stadt der Welt

    Auch in diesem Jahr präsentiert die Beratungsgesellschaft Mercer ein Gesamtranking zu der Lebensqualität in insgesamt 230 Städten weltweit. 2015 hält Düsseldorf im globalen Vergleich seinen 6. Platz und kann so internationale...

  • 5 Frühlingsausflüge ins Grüne

    Endlich sind die milden Temperaturen wieder da und laden zu Ausflügen in Düsseldorf und Umgebung ein! Wir präsentieren euch 5 Frühlingsausflüge in Düsseldorf.   Nordpark und Japanischer Garten Viele Düsseldorfer verbinden...

  • Erlebe eine historische Straßenbahnfahrt

    Gehe mit einer der nostalgischen Straßenbahn-Oldies auf Tour quer durch die Stadtteile der Landeshauptstadt. Auf der gemütlichen Fahrt mit den Oldtimer-Bahnen lassen sich die Düsseldorfer Sehenswürdigkeiten am schönsten erleben.   An...

  • Tonhalle

    Tonhalle – Das Planetarium der Musik 1926 entstand am Rheinufer in Düsseldorf ein wunderschönes Planetarium. Es sollte die rund 5.984.000.000 Kilometer von der Sonne bis zum äußersten Planeten unseres Systems ein...

  • Düsseldorfer Marionetten-Theater

    Inmitten der Düsseldorfer Carlstadt, im prachtvollen Palais Wittgenstein, hat das Düsseldorfer Marionetten-Theater sein Zuhause.   Das kleine, intime Theater bietet ca. 100 Besuchern Platz. Bereits im Foyer wird der Besucher von...

  • Tritonenbrunnen

    Der Tritonenbrunnen wurde vom Düsseldorfer Bildhauer Friedrich Coubillier von 1898 bis 1902 erschaffen und vom Stadtverschönerungsverein für die Düsseldorfer Königsallee erworben.   Am nördlichen Ende der Allee fungiert der Brunnen als...

  • Radschlägerbrunnen

    Der Radschlägerbrunnen wurde im Jahre 1954 von Bildhauer Alfred Zschrosch im Auftrag des Heimatvereins „Düsseldorfer Jonges“ geschaffen. Der Brunnen geht auf das traditionelle Radschlagen in der Landeshauptstadt ein.Auf dem Brunnen sind...

  • Jröner Jong

    Das Brunnendenkmal „Jröner Jong“ wurde im Jahre 1899 von Joseph Hammerschmidt gestaltet und stellt den griechischen Meeresgott Triton dar, der auf einem Nilpferd sitzt, welches eine riesige Fontäne speit. Die ursprünglich...