Alle Artikel markiert mit "Altbier"

  • Et Kabüffke

    Wenn es ein Synonym für Killepitsch in Düsseldorf gibt, dann ist es das Et Kabüffke. Und jeder, der neue Besucher in der Landeshauptstadt führt, sollte dieser Düsseldorfer Institution in der Altstadt...

  • Engel Rockbar

    Inmitten der Düsseldorfer Altstadt ist die Engel Rockbar seit 10 Jahren eine beliebte Anlaufstelle für alle Rockbegeisterten. Nach dem Motto: echte Bar, echte Tradition, echte Leute und echte Musik prägt die...

  • Pinte

     In der Liefergasse 9 steht das älteste Haus Düsseldorfs, das „Lewenhaus“. Sein Fundament stammt aus den Gründertagen von Düsseldorf, und zwar aus dem Jahr 1288. In diesem historischen Gebäude befindet sich...

  • Schaukelstühlchen

    Das Schaukelstühlchen hängt an der Decke. Auf der Erde wäre kein Platz dafür. Da stehen die Gäste dicht an dicht. Nein, getanzt wird nicht im Schaukelstühlchen. Aber wenn Sie das Glück...

  • Uerige

    Im Uerige gibt es zum leckeren Dröppke selbstverständlich auch die entsprechenden leckeren Happen. Zusätzlich zur Standard-Karte bieten das Uerige Ihnen täglich saisonal ausgerichtete warme Tagesgerichte (beispielsweise Grünkohl mit Mettwurst in der...

  • Zum goldenen Einhorn

    Mitten im Zentrum der Ratinger Straße besticht das Traditionslokal „Einhorn“ durch seinen unverwechselbaren Charme. Hier trifft man (fast) rund um die Uhr die unterschiedlichsten Menschen an. Beginnen kann man den Tag...

  • Zum Schiffchen

    Im „Schiffchen“ spiegeln sich mehr als 380 Jahre Düsseldorfer Stadtgeschichte. Es überlebte unvergessene und längst vergessene Berühmtheiten, Reiche und Arme, Langweiler und Originale, lavierte sich durch einige Kriege und ging auch...

  • Zum Schlüssel

    Im Schlüssel erwartet Sie das Original Schlüssel-Alt, welches die Braumeister nach alter Tradition per Hand herstellen. Das naturbelassene, obergärige Brauverfahren gibt dem Schlüssel-Alt seinen milden, vollmundigen Geschmack, kombiniert mit höchster Bekömmlichkeit....

  • Zum St. Sebastian

    Fast zehn Jahre wurde die Gaststätte Zum St. Sebastian von der Schumacher-Familie geführt, Ende 2016 war dann Schluss mit dem jüngsten Ausschank der Hausbrauerei. Gut ein Jahr stand die Eckkneipe leer, doch...

  • Zur Uel

    Die Geschichte dieser Hausbrauerei lässt sich bis ins 18. Jahrhundert verfolgen. Benannt wurde sie nach einem reich ausstaffierten Zimmer mit Eulen. Das Gasthaus war damals Treffpunkt des soliden Bürgertums und die...