Sascha Korf
Foto: www.sascha-korf.de

Sascha Korf im Savoy Theater

Am 20. Januar begeistert Sascha Korf sein Publikum im Savoy Theater in Düsseldorf mit seinem unschlagbaren Tempo und sprachlichem Geschick. Bastian Pastewka nennt  ihn >>den Hurrikan der Comedy<< und in seinem Stammtheater Gloria in Köln wird er als >>Kult-Korf<< gefeiert.  Kaum jemanden gelingt es so schnell zu interagieren wie der quirlige Halb-Kölner und Halb-Spanier, der in seinem neuen Programm >>Wer zuerst lacht, lacht am längsten<< eine rasante Mischung aus Stand-Up und Improvisation bietet. Seine Schlagfertigkeit macht ihn zum Großmeister der Spontanität, dessen Perfektion er immer wieder unter Beweis stellt. Mit seinem ausgeprägten Temperament könnte dieser ganze Säle heizen. Die Kernaussage seines Programms: Spontanität ist erlernbar. Wir müssen uns nur darauf einlassen, und werden bemerken, dass es lohnt, spontaner durchs Leben zu gehen.

 

Kurzinfos:

Wann: 20.01.16
Savoy Theater
Graf-Adolf-Str. 47 (40210 Düsseldorf)
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 17,35 €

Mehr Informationen: www.sascha-korf.de | www.savoy-theater.de