Büchermeile Düsseldorf 2016
Foto: Altstadt Marketing GmbH

Rheinufer wird zur Büchermeile

Bücher sind zum Lesen und zum Weitergeben da. Die zweite Büchermeile des Jahres an der Düsseldorfer Rheinuferpromenade hat wieder alles zu bieten, was das Bücherherz erfreut. Am Samstag und Sonntag, den 30. und 31. Juli bieten zahlreiche Händler und Privatverkäufer ihre gebundenen Schätze an.

 

Rund 60 Buchhändler, Antiquariate und private Sammler aus dem gesamten Bundesgebiet laden am Wochenende zum Schmökern und Verweilen ein. Traditionell macht der gesunde Mix aus alten und neuen Büchern, vergessen geglaubten Meisterwerken und persönlichen Neuentdeckungen den Charme der Büchermeile aus.

 

Von 11 bis 20 Uhr können lesehungrige Besucher an der Rheinuferpromenade auf Schnäppchenjagd gehen. Die ohnehin schon angenehme Atmosphäre wird obendrein von Pianist Norbert Schulte aufgelockert. Traditionelle französische Küche von La Maison de Bacchus sorgt zudem für Köstlichkeiten für zwischendurch.

 

Kurzinfos:
30. & 31. Juli 2016
11 – 20 Uhr
Rheinuferpromenade