Foto: Kasematten Düsseldorf

Oktoberfest 2018 an den Kasematten

O’zapft is! Die Kasematten Düsseldorf feiern ihr jährliches Oktoberfest am Rhein. Vom 22. September bis zum 07. Oktober stehen die fünf Gastronomien am Rheinufer Kopf und versinken in einem weiß-blauen Meer aus Oktoberfestbier vom Fass, Livemusik und deftigen Grillspezialitäten – und das bei jedem Wetter.

 

Am Samstag, den 22. September ist Fassanstich am Rheinufer – Pflichttermin für alle Oktoberfest- und Bierfans. Und wenn das Bier erst einmal fließt, sind die Festtage nicht mehr zu stoppen. 16 Tage lang sind die Kasematten in bayrischer Festlaune und verbreiten auch kulinarisch erstklassiges Wiesn-Flair an der Promenade.

 

Wiesn-Hendln, frische Brezn und knusprige Hax’n dürfen dabei natürlich nicht fehlen, außerdem stärkt ein typisch bayrisches Weißwürschtl-Frühstück für den Tag. Bei Sonnenschein lädt die weitläufige Terrasse zum Verweilen ein, bei Sturm und Regen verwandeln sich die Kasematten in ein gemütliches, überdachtes Festzelt.

 

Foto: Kasematten Düsseldorf

Zum Auftakt am 22. September sowie am letzten Samstag, den 06. Oktober, gibt die kultige bayrische Livekapelle Hüttenfetzer ein Gastspiel. Abwechselnd mit zünftigen Wiesn-Hits gibt die Band jede Menge Pop- und Charterfolge zum Besten, damit auch wirklich jeder, der auch nur ansatzweise in Feierlaune ist, lautstark mitsingen und schunkeln kann. Ein DJ versorgt die Gäste darüber hinaus mit sommerlichen Beats und dem ein oder anderen Chart-Hit.

 

Nicht nur die Hüttenfetzer treten beim Oktoberfest stilecht in Lederhosen und Dirndls auf: Auch unter den Besuchern ist es längst Tradition, sich ganz nach bayrischem Brauch in schicken Trachten zu präsentieren. Das schönste Dirndl der Kasematten wird täglich prämiert.

 

Cocktailbar 112, Gosch, Frankenheim Bistro, Zum Schlüssel oder Café Bató: Zur siebten Auflage des Düsseldorfer Oktoberfests sind alle Stationen der Kasematten vereint. Rheinische Lebensfreude trifft auf bayrische Kultur, das passiert auch nicht alle Tage.

 

Livemusik

  • 22. September & 06. Oktober: original bayrische Livekapelle „Hüttenfetzer“
  • Jedes Wochenende: sommerliche Klänge vom DJ

Specials

  • Oktoberfestbier vom Fass
  • Hendl- & Hax’n-Grill
  • Bayrisches Frühstück
  • Dirndl-Wettbewerbe
  • Grillspezialitäten
  • Rinderkeulen, Brezeln uvm.

Kurzinfos

  • Fassanstich: Samstag, 22. September, 12 Uhr
  • 22. September – 06. Oktober 2017
  • Täglich von 09 – 24 Uhr
  • Wetterfest: bei Bedarf beheizt und überdacht
  • Eintritt frei!