Foto: fotalia.com

Neue Pläne für die Königsallee

Seit langer Zeit hat sich auf der berühmten Königsallee nichts getan. Die Geschäftsleute der Königsallee arbeiten nun an einem Konzept um die Prachtmeile stärker aufzuwerten.

 

So sollen durch Konzerte, Open Air Tanz-Parties und Schlemmer-Feste auch zu den einkaufsfreien Zeiten Besucher auf die Kö gelockt werden. Des weiteren wünschen sich die Anlieger Fassaden-Beleuchtungen, weitere Terrassen-Lokale mit Pavillons und einen Info-Point für Gäste der Stadt.

 

Die Geschäftsleute wollen sich in den kommenden Wochen und Monaten mit Oberbürgermeister Thomas Geisel zu einem Kreativ-Gipfel treffen, in dem neue Pläne für die Prachtmeile Königsallee entwickelt werden.