Düsseldorf Carlsplatz
Foto: Wikipedia / DerHexer

Mittsommerfest am Carlsplatz

Live-Musik und kulinarische Specials für Groß und Klein: Am 25. Juni, vier Tage nach der Sommersonnenwende, lädt der Carlsplatz zum Mittsommerfest ein.

 

Wer über den Carlsplatz flaniert, wird täglich mit herzhaften Düften und ansehnlichen Speisen verführt. Am Samstag, den 25. Juni tischt der Carlsplatz dann aber erst richtig auf: Ab 12 Uhr bieten die Händler der langen Markttafel Gerichte für maximal drei Euro an und laden somit zum ausgiebigen Ausprobieren und Genießen ein.

 

Schon zur Mittagszeit wird die Schlemmerei zudem von jeder Menge Live-Musik unterstützt. Ab 11 Uhr heizen die Symbadischen Senfoniker die Stimmung an, ab 14:30 Uhr greifen dann Jasper und Kuhl un de Gäng zu den Instrumenten. Wer dazu gerne ein kühles Bier genießt, hat seit dem 18. Juni die Gelegenheit, das erste Carlsplatz-Bier zu probieren. Der WDR-Koch Dave Hänsel hat die Kaltschale mit dem unmissverständlichen Titel „sehr, sehr lecker Bier!“ gemeinsam mit dem Uerige-Chef Michael Schnitzler auf den Markt gebracht. Das Bier wird in Hänsels Restaurant „Dave’s Marktlokal“ ausgeschenkt.

 

Auch für die Kinder ist natürlich gesorgt. Ein Spieletisch und ein Ratequiz sorgen den ganzen Tag lang für Unterhaltung untern den kleinen Besuchern. Wer die Teilnehmerkarte für das Quiz richtig ausfüllt, darf sich sogar über ein Gratis-Eis freuen.

 

Netter Beigeschmack: Wer noch etwas Gutes tun will, kann seinen Pfand (für Teller und Besteck) an die Düsseldorfer Tafel spenden.

 

 

 

Kurzinfos:          
Mittsommerfest am Carlsplatz

Samstag, 25. Juni 2016

Ab 12 Uhr

Markt geöffnet: 8 bis 19 Uhr