Foto: Pure Pix Düsseldorf

Lerne Düsseldorf aus einer anderen Perspektive kennen

Im Sommer 2013 starteten das Fiftyfifty-Magazin und das Kulturzentrum Zakk außergewöhnliche Stadtführungen mit den Düsseldorfer Obdachlosen.

 

Statt zu den üblichen Sehenswürdigkeiten Düsseldorfs geht es zu Notunterkünften, Pfandleihhäusern oder dem Straßenstrich. Die Straßenleben-Stadtführer geben während den Führungen viele persönliche Dinge, wie ihren Umgang mit dem Leben auf der Straße, preis.

 

Mehr Informationen:
strassenleben.org

 

 

 

Eine Stadt, 1000 Möglichkeiten

Jeden Tag präsentieren wir hier eure persönlichen Empfehlungen für Düsseldorf. Mit eurer Unterstützung wird dieser Blog 1000 Dinge enthalten, die Düsseldorf von seiner schönen und vielseitigen Seite zeigen. Wir sind gespannt und freuen uns auf eure Vorschläge. Schickt uns dazu einfach eine E-Mail an info@duesseldorfer-altstadt.de oder schreibt uns eine Nachricht auf www.facebook.com/DuesseldorferAltstadt.

Hier klicken um die Übersicht anzuzeigen