Foto: Kevin Conrads

Königsallee

Das wohl bekannteste Markenzeichen der Landeshauptstadt ist die Königsallee.

Neben exklusiven Geschäften wie Jil Sander, Prada, Louis Vuitton, Gucci, Comptoir des Cotonniers und vielen weiteren, zieht es vor allem junge Modelabels wie Abercrombie & Fitch in die Landeshauptstadt.

Durch die zahlreichen Geschäfte, Juweliere, Buchhandlungen und Straßencafés entsteht ein ganz besonderes Ambiente, welches durch den Stadtgraben, der entlang der „Kö“ verläuft, abgerundet wird.

Hier heißt es „Sehen und Gesehen werden“, wodurch aus einer Straße ein Lebensgefühl gemacht wird.

Mehr Informationen: www.koenigsallee-duesseldorf.de