Foto: Heiko Kunde

Karnevalskonzert in der Tonhalle

Über 28 Millionen Mal sahen Youtube-Nutzer die Videos von Igudesman & Joo. Mit ihrer originellen Mischung aus klassischer und populärer Musik in Kombination mit Comedy sind sie weltweit in den großen Konzerthäusern zuhause. Und am 28. Februar im traditionellen Karnevalskonzert nun endlich mit ihrer neuen Show „And now Mozart“ zu Gast in der Tonhalle.

 

Wenn man die beiden auf der Bühne erlebt, wirken sie nicht wie Freunde, die sich seit dem zwölften Lebensjahr kennen. Igudesman und Joo tun sich gegenseitig so ziemlich jede Gemeinheit an, die man sich in der Welt der schönen Töne vorstellen kann. Doch das Duo lernte sich an der renommierten Yehudi Menuhin School in London kennen und seither beruflich und privat unzertrennlich.

 

Tonhalle_IgudesmanJoo_optimized

Foto: Tonhalle

 

Am 28. Februar präsentieren sie in der Tonhalle ihre neue  Show: nach „Big Bang“, „A little Nightmare Music“ heißt es nun: „And now Mozart“. Für all diejenigen, die Mozart hören, mit Mozart leben, Mozart essen, beten und Mozart lieben, sich überhaupt nicht um Mozart kümmern oder noch nie von Mozart gehört, verspricht diese Show, dass es absolut keinen Mozart geben wird! Oder um es mit ihren eigenen Worten zu sagen: „And now Mozart“ ist eine Show, die nichts verändern wird, außer Ihre Liebe zur Musik und die Straffung Ihrer Bauchmuskeln durch hysterisches Lachen!

 

Das Publikum ist herzlich eingeladen, sich zu verkleiden und den Gruß des Prinzenpaars zu empfangen, das ebenfalls zu Gast sein wird.

 

Informationen und Karten:
Ort: Tonhalle Düsseldorf
Datum: 28. Februar um 20 Uhr

 

Tickets ab 13 Euro gibt es unter
0211-89 96 123 oder online unter http://bit.ly/1f2gFXv

 

www.tonhalle-duesseldorf.de