Foto: FLIC FLAC

Höchststrafe – 25 Jahre FLIC FLAC

Am 5.Oktober 1989 feierte Flic Flac Weltpremiere.

Nach  25 Jahren findet am 18.09.2015 die völlig neue Jubiläums-Show mit dem Titel „Höchststrafe“ in Düsseldorf an den Rheinwiesen statt!

 

Als Circus Flic Flac von Benno und Lothar Kastein gegründet, entwickelte sich die Zeltshow schnell zum Markenzeichen für moderne, unkonventionelle und teils schräge Familienunterhaltung. Weit über sieben Millionen Zuschauer erlebten Inszenierungen wie „Reine Nervensache“, „Gnadenlos“, „Artgerecht“ oder „Exxtreme“.

 

Vom 18.09. bis zum 10.10. gastiert die Jubiläumsshow „Höchststrafe“ in Düsseldorf.
Auf einer Drehbühne unter einer 16 Meter hohen Kuppel werden neue und irrsinnige Ideen von Weltklasse-Artisten, Comedy, Licht- und Lasertechnik vom Feinsten präsentiert. Diese neue Darstellungsform und dichte Fülle von schrillen, schnellen und gefühlvollen Darbietungen macht die Show einzigartig.

 

Eine Live-Band mit Surround Sound und teilweise mobilen Lautsprechern begleitet mit eigens komponierter und arrangierter Musik das Spektakel. Licht-, Laser-, Feuereffekte und Pyrotechnik begleiten diese aufregende Show. Frei nach dem Leitmotiv für die Zuschauer: „Es wird nie langweilig“ und für die Künstler: „Denn sie wissen, was sie tun“.

 

Die unerschrockenen Freestyler von „Air Force“ fliegen auf ihren hochtourigen Motorcross Maschinen in immer neuen Formationen durch die Luft, springen atemberaubende Figuren wie den Tsunami, Cliffhanger oder gar den Backflip.

 

Im eisernen „Globe of Speed“- dem Markenzeichen von Flic Flac – drehen ebenso tollkühne Biker ihre waghalsigen Manöver – bis zu zehn Fahrer geben gleichzeitig Gas.
Weltrekord!

 

Spielzeiten
18.9.2015 bis 10.10.2015

Dienstag bis Freitag um 20.00 Uhr

Samstag um 16.00 und 20.00 Uhr

Sonn- und Feiertag um 15.00 und 19.00 Uhr

Montag ist spielfrei.

 

Kassenöffnungszeiten

ab 17.09. täglich von 11.00 – 20.00 Uhr, sonntags und feiertags von 11.00 – 19.00 Uhr

montags sind die Circuskassen geschlossen

 

Veranstaltungsort

Rheinwiesen
Kaiser-Wilhelm-Ring, 40545 Düsseldorf
Ticket-Hotline

01806 – 999 000 202
(20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz max. 60 Cent/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz)