Foto: Grease Musical

„Grease“ kommt nach Düsseldorf

Im Rahmen seiner Deutschlandtournee macht das erfolgsgekrönte Broadway-Musical „Grease“ vom 15. bis zum 27. April einen Zwischenstopp im Capitol Theater. Die Zuschauer erwartet ein Kultmusical mit einer der schönsten Rock’n’Roll-Lovestorys.

 

Das Musical ist eine Momentaufnahme im Alltag der Rydell High School im Spätsommer 1959. Während der Sommerferien kamen sich die brave Sandy und der coole Danny Nahe, ohne zu ahnen, dass sie demnächst dieselbe Schule besuchen werden. Somit befindet sich ihre Liebesgeschichte inmitten des letzten Schuljahres der „T-Birds“ und der „Pink Ladies“.

 

Mit der Uraufführung am Broadway (1972) folgten – dank der überragenden Zustimmung – über 3.800 Vorstellungen. 1978 wurde das Musical für weltweite Kinovorstellungen verfilmt und spielte über 300 Millionen Dollar ein. 40 Jahre nach seiner Entstehung ist „Grease“ so populär wie eh und je. Die Erfolgsinszenierung des Starregisseurs David Gilmore tourte 2011 erstmals durch Deutschland und wurde für den deutschsprachigen Raum extra überarbeitet.

Weitere Infos zu “Grease – Das Musical”:

CAPITOL THEATER
Erkrather Straße 30
40233 Düsseldorf

Tel.: 0211 – 7344150

 

Alle Karten auch mit Platzansicht unter www.eintrittskarten.de buchbar.