Foto: Bädergesellschaft Düsseldorf mbH

Düsseldorfer Freibäder machen sich für Sommersaison bereit

Die Bädergesellschaft Düsseldorf bereitet derzeit die Düsseldorfer Freibäder auf die Sommersaison 2015 vor. Um bei gutem Wetter pünktlich öffnen zu können sind die Mitarbeiter bereits seit Ende März im Einsatz!

 

So wird zunächst das „Winterwasser“ in allen Schwimmbecken abgelassen, bevor eine große Reinigung ansteht. Danach werden die Becken mit Frischwasser befüllt und die Wasseraufbereitungsanlagen wieder in Betrieb genommen. Grünflächen, wie zum Beispiel die großen Liegewiesen werden gepflegt.

 

Im Allwetterbad Flingern werden Fliesenschäden, die durch Frost entstanden sind, beseitigt. Das Strandbad Lörick erhält einen umgestalteten Haupteingang, der dem großen Ansturm an heißen Tagen gerecht werden soll. „Die Freibäder sind zum 1. Mai betriebsbereit“, so Roland Kettler, Geschäftsführer der Bädergesellschaft. „Sobald das Wetter dann mitspielt, können wir öffnen.“

 

Das Allwetterbad und die Freibäder Benrath und Lörick haben auch in diesem Jahr nur witterungsbedingt geöffnet, eine Anzeige auf der Bäder-Website zeigt den Besuchern, ob das Schwimmen unter freiem Himmel am entsprechenden Tag möglich ist.

 

Mehr Informationen:
www.baeder-duesseldorf.de