Foto: Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH – Fotograf U. Otte

Düsseldorf wächst: Bald 600.000 Einwohner!

Zum letzten Tag des Jahres 2013 ermittelte das Amt für Statistik und Wahlen die sagenhafte Einwohnerzahl Düsseldorfs von 597.102 Personen. Dies stellt ein Plus von 4.045 Menschen gegenüber dem Vorjahr dar und bestätigt die anhaltende Einwohnerzunahme seit 13 Jahren in Folge.

 

Insbesondere profitiert Düsseldorf dabei von der hohen Zahl an Zuzügen, welche die Fortzugsrate weit übersteigt und zu einem positiven Wanderungssaldo von 4.116 Personen führt. Ebenso steht den 6.186 Neugeborenen eine relativ natürlich ausgeglichene Zahl von 6.257 verstorbenen Personen gegenüber.

 

Die Quantifizierung in messbare Größen und Zahlenwerte erfolgt durch die „Methodik zur Fortschreibung des Bevölkerungsstandes“. Dazu werden die Ergebnisse der im Jahre1987 durchgeführten Volkszählung in der Bundesrepublik Deutschland verwendet. Aus den zur Verfügung stehenden Zahlen über Geburten, Sterbefälle, Zuzüge und Abwanderungen ermittelt das Amt für Statistik und Wahlen die aktuelle Einwohnerzahl. Bisher wurden die Ergebnisse des Zensus 2011 noch nicht in die „Fortschreibung des Bevölkerungsstandes“ einbezogen – im kommenden Jahr wird dies jedoch nachgeholt.

 

Sollten Geburts-, Sterbe- und Zuzugsraten unverändert bleiben oder gar weiter ansteigen ist damit zu rechnen, dass Düsseldorf 2014 zu einer Stadt mit über 600.000 Einwohnern anwächst!