Foto: Kuhstall

Die besten Altstadt Halloween Partys 2013

Mancher liebt es, mancher hasst es, doch in einem Punkt sind sich alle einig: Halloween ist wohl der beste Anlass, um eine schaurig schöne Partynacht zu verbringen!
Am Donnerstag, dem 31. Oktober, verwandeln sich sowohl die Clubs, als auch ihre Gäste und zelebrieren ihre dunkle Seite. Doch wo können Hexen, Geister, Zombies und Co. am besten feiern? Wir haben für euch eine Übersicht der angesagtesten Gruselpartys in der Düsseldorfer Altstadt zusammengestellt:

SUB:

Burlesque meets Halloween! Passt nicht? Passt doch: Hier feiern Hexen, Untote und Werwölfe in der Atmosphäre des Moulin Rouge bis tief in die Nacht! Schaurige Deko, furchteinflößende Walking Acts und natürlich die gespenstisch verkleideten Gäste sorgen für ein düsteres Ambiente!

Beginn: 21 Uhr | Eintritt: 4€
Mehr Informationen unter www.sub-duesseldorf.de

Kuhstall

Ganz nach dem Motto „gruseliger, wilder, bizarrer“ wird auch dieses Jahr Kuhstall an Halloween ordentlich auseinander genommen! „Süßes oder Saures?“ – Die Kuhstall-Crew hält alles was ein Halloween-Herz begehrt parat – furchterregende Dekoration, diverse Halloween Specials oder makabere Kreaturen und lebendige Zombies.

Beginn: 21 Uhr | Eintritt: 5€
Mehr Informationen unter www.kuhstall-duesseldorf.de

Knight Club

„Trick or Treat“ heißt es am 31. Oktober im Knight Club! Mit gruseliger Deko, der 2for1 Happy Hour und dem höllisch guten Clubsound der Resident DJ’s Steve N & Jay One verspricht es schaurig schön zu werden! Die Geisterstunde startet um 22 Uhr mit der gespenstisch guten 2for1 Happy Hour!

Beginn: 22 Uhr | Eintritt: 5€
Mehr Informationen unter www.knight-club.de

schlösser-halloween

Schlösser Quartier Bohème

Alle Jahre wieder versammeln sich Zombies, Hexen und Geister im Schlösser Quartiér Bohéme & Henkel-Saal und feiern bis in die frühen Morgenstunden! Horrorfeeling ist garantiert, denn das Schlösser verwandelt sich in eine furchteinflößende Geisterbahn! Für die gespenstisch guten Sounds sorgen in der Gruselnacht DJ Jan „Beatstar“ Plonla & Christian „Trudio“ Erdmann, mit dem Besten aus Groove, Funk und House.

Beginn: 21 Uhr | Eintritt: 12€
Mehr Informationen unter www.quartierboheme.com

schlösser-halloween

Ballermann 6

Zwischen all den Kürbissen und gespenstischen Dekorationen treiben auf drei Etagen Zombies, Hexen und andere Gestalten ihr Unwesen! Für ausgelassene Partystimmung sorgen unsere wortgewandten DJs. Von aktuellen Hits, Fetenklassikern bis hin zum Deutschen Schlager wird für jeden etwas geboten. Mit oder ohne Kostüm? In dieser Nacht gibt es im Ballermann 6 keine Verkleidungspflicht, nur die Garantie auf eine unvergessliche Partynacht! Und ja, wer nicht kommt, den holen die Geister!

Beginn: 20 Uhr | Eintritt frei
Mehr Informationen unter www.ballermann6-duesseldorf.de

Ufer8 – Milchbar

Dieses Jahr fällt Halloween auf einen Donnerstag und Donnerstag ist Milchbartag! Das Ufer8 verwandelt sich zu Halloween in ein Gruselkabinett! Musikalisch wird es allerdings alles andere als gruselig, denn Chriss Ortega Und Michael Wolf liefern wieder den geliebten Milchbarsound. Für „Süßes oder Saures“ ist ohnehin gesorgt – denn die Milchmädchen haben stets eine leckere Milchschokolade parat.

Beginn: 21.30 Uhr | Eintritt: 10€
Mehr Informationen auf Facebook

Engel Rockbar:

Gespenstisch gut verspricht es auch dieses Jahr an Halloween im Engel zu werden! Gruseldeko sorgt für schaurige Atmosphäre während rockige Sounds euch in Feierstimmung bringen!

Beginn: 20 Uhr | Eintritt frei
Mehr Informationen unter www.engel-duesseldorf.de