Foto: Teomedia

Casita Mexicana eröffnet in der Altstadt

Seit mehr als fünf Jahren versetzt die Casita Mexicana ihre Gäste für einige Augenblicke in die sonnigen Gassen von Mexico City. Nach zwei Restaurants in Bilk und Pempelfort eröffnet die „Casita“ nun auch in der Altstadt. Ab Freitag, den 18. März, gibt’s in der Hunsrückenstraße auf zwei Etagen gesundes, frisches Street Food nach uralter mexikanischer Tradition.

 

Echt mexikanisches Essen ist in Düsseldorf eine Rarität, stattdessen werden TexMex-Gerichte als mexikanische Snacks beworben. Im Supermarkt gibt es abgepackte Chili con Carne zu kaufen, im Kino Nachos mit Käse-Dip. Mit traditionell mexikanischer Küche hat das jedoch nur noch wenig zu tun. Die Casita Mexicana setzt diesem Trend ein authentisches mexikanisches Restaurant mit einer kreativen und traditionsbewussten Küche entgegen. Für die heißen Tacos, gefalteten Quesadillas und gerollten Burritos verbindet die „Casita“ Rezepte nach Maya-, Azteken-, Indigenas- und Familientradition mit frischen und modernen Ideen.

 

Foto: Casita Mexicana

Foto: Casita Mexicana

Hinter den Restaurants stehen Daniel, Roberto und Nicolai, drei Brüder aus Guadalajara. Alle drei lebten viele Jahre in Mexiko, bevor es sie über Umwege nach Düsseldorf zog. Inspiriert von der mexikanischen Vielfalt und vor allem dem unvergleichlichen Essen, eröffneten Sie 2010 das erste „kleine Häuschen“ in Bilk. Nur zwei Jahre später folgte das Restaurant in Pempelfort. Das familiäre Ambiente wird auch in der Altstadt bewahrt: Gut 60 Sitzplätze, ausgefallene Wandverzierungen und eine farbenfrohe Einrichtung machen die Casita Mexicana richtig gemütlich.

 

Nicht nur mit der Speisekarte kann die Casita punkten: Eine reichhaltige Auswahl an importiertem Tequila lädt dazu ein, den Unterschied zwischen „Blanco“, „Reposado“ und „Añejo“ zu lernen. Alternativ bestellen Kenner nach dem Essen  einen feurigen Mezcal.

 

Die Casita in der Altstadt eröffnet in Kooperation mit Vangelis Chantzis, einem alten Freund und Kollegen der drei Brüder. Chantzis ist Inhaber des benachbarten Irish Pub bei Fatty (Fatty’s), dem ältesten Irish Pub in Nordrhein-Westfalen.

 

Mit dem neuen Standort der Casita Mexicana wird die Altstadt nicht nur um eine kulinarische, sondern auch um eine kulturelle Facette bereichert. Gut 60 Sitzplätze laden zum Essen, Trinken und Verweilen ein.

 

Kurzinfos:

Eröffnung: 18. März

Täglich geöffnet ab 12 Uhr

Reservierungen möglich

 

Hunsrückenstr. 15

40213 Düsseldorf
Weitere Infos auf:

www.casitamexicana.de

www.facebook.com/casitamexicana3