Foto: Constanze Tillmann / Messe Düsseldorf

boot 2015 – Wassersport hautnah!

Vom 17. bis zum 25. Januar 2015 lädt die weltgrößte Bootsausstellung „boot“ alle Wassersportfans von Nah und Fern in die Düsseldorfer Messehallen ein. Mehr als 1.650 Aussteller aus über 60 Ländern präsentieren Neuheiten rund um Boote, Yachten, maritime Ausrüstungen und Dienstleistungen.

 

Ganz gleich ob Fan von windbedürftigen Segelbooten oder PS-starken Motorbooten, ob Surfer, Angler oder Taucher: In Düsseldorf werden die Träume eines jeden Wassersportfans wahr! Neun der insgesamt 17 Messehallen gehören den 440 Werften, Händlern und Importeuren, welche unter Hallendächern ihr einzigartiges Angebot mit insgesamt 1.700 Booten und Yachten präsentieren.

 

In der Luxusyacht-Halle 6 werden in diesem Jahr 60 Superyachten ausgestellt. Highlight: Die Princess 98′, mit ihren 30 Metern und einem Kaufpreis von knapp 7 Millionen Euro ist die teuerste Motoryacht der diesjährigen Messe.

 

Foto: Constanze Tillmann / Messe Düsseldorf

Foto: Constanze Tillmann / Messe Düsseldorf

 

In den anderen Hallen lassen sich die Exponate, nicht nur ansehen und anfassen, sondern auch ausprobieren. – Gemäß dem boot-Motto „360° Wassersport erleben“! In der Beach World (Halle 1) stehen besonders Trendsportarten wie Kiten, Surfen und Wakeborden im Vordergrund. Auf dem 1.000 Quadratmeter großen Wakeboardbecken kann man die ersten Schritte auf dem Board erlernen.

 

Ein Tauchbecken (Halle 3) lädt zum Schnuppertauchen ein, hier darf man „einfach mal abtauchen“ und die Schwerelosigkeit unter Wasser erleben. In der World of Paddling kann man auf einem 90 Meter langen künstlichen Flusslauf, der in zwei großen Seen mündet, eine Kanufahrt machen.

 

Die boot 2015 ist vom 17. bis zum 25. Januar 2015 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

Weitere Informationen und Eintrittskarten:
www.boot.de