Foto: Altstadt Marketing GmbH

Altstadt lädt zur Langen Tafel

Wenn der Tag am längsten ist, feiert Düsseldorf an der Langen Tafel. So lädt die Altstadt Gemeinschaft aus Händlern und Gastronomen vom 20. bis zum 22. Juni 2014 zur Langen Tafen auf der Düsseldorfer Rheinuferpromenade. 

 

Auf einer Länge von 150 Metern wird die Lange Tafel zwischen Burgplatz und Alter Hafen gedeckt. Auch dieses Jahr unter dem Motto „Die Altstadt lädt ein“.

Bei südlichem Flair – essen, trinken, feiern unter freiem Himmel – ein Urlaub für die Sinne. 500 Personen nehmen gemeinsam an dem überdachten Tisch Platz.

 

Internationale kulinarische Köstlichkeiten verwöhnen die Besucher. Urlaubstimmung unter Platanen und Rheinromantik – ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst. Kerzen, Lichterketten, musikalische Untermalung und vieles mehr lassen zum Sommeranfang am Rhein eine lauschige Stimmung aufkommen.Am längsten Tag des Jahres ein Glas Sekt trinken, in aller Ruhe schlemmen, einen Plausch mit dem Tischnachbarn in zauberhafter Atmosphäre direkt am Rhein – was gibt es Schöneres im Sommer.

 

Kurz-Infos:

Freitag 21. Juni 17.00 – 24.00 Uhr
Samstag 22. Juni 12.00 – 24.00 Uhr
Sonntag 23. Juni 12.00 – 18.00 Uhr

 

Eintritt frei