Alt vs. Kölsch: US-Autor kührt den Sieger

In der großen US-Zeitung „Washington Post“ erschien am 12. März ein Bericht über eine Reise in die deutschen „Bier-Hauptstädte“ Düsseldorf und Köln.

 

Der Autor Will Hawkes, welcher im Jahre 2013 zum „Beer Writer of the Year“ gekührt wurde, schildert in seinem Bericht die Besuche in den Brauhäusern der beiden Städte am Rhein und berichtet ausführlich über die verschiedenen Biere Alt und Kölsch.

 

Sein erstes Alt in Düsseldorf empfindet er als „eine wunderbare Erfüllung nach der der relativen Einfachheit des Kölsch“. Zudem sei er vom einzigartigen Geschmack des Altbiers begeistert gewesen, welches sich im Gegensatz zum Bier der Domstadt, weigert ignoriert zu werden.