Foto: Kai Jürgens

2014 ist Düsseldorfs Tourismus-Rekordjahr

Die Stadt-Tochtergesellschaft „Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH“ zieht in ihrem Jahresbericht 2014 eine positive Bilanz. Über 4.5 Millionen Gästeübernachtungen, eine durchschnittliche Bewertungsnote von 1,2 und hohe Teilnehmerzahlen bei den touristischen Stadtführungen geben Anlass zur Freude in den Reihen der Stadtmarketer.

 

„Düsseldorf hat 2014 mit großen Messen, zahlreichen Events und seiner Mischung aus einzigartigem rheinischen Lebensgefühl, Gastfreundschaft und Kultur so viele Gäste wie nie zuvor angelockt“, freut sich Geschäftsführerin Dr. Eva-Maria Illigen-Günther. Damit gemeint sind unter anderem Traditions-Veranstaltungen wie der Karneval im Februar, der Japan-Tag im Mai und die größte Kirmes am Rhein im Juli.

 

duesseldorf tourismus2

Die Leitmessen boot, wire & tube und Medica sorgten für hunderttausende Messegäste in der Stadt. Mit den großen Rock-Konzerten von Udo Lindenberg und den Rolling Stones beglückte Düsseldorf angereiste Musik-Fans aus aller Welt. Für einen traumhaften Jahresabschluss sorgte der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt, der von mehreren Millionen Menschen aus nah und fern besucht wurde.

 

Im Rahmen der Studie „Qualitätsmonitor Deutschland-Tourismus 2013/2014“, eine deutschlandweite Gästebefragung von Urlaubsgästen und Geschäftsreisenden, wurde Düsseldorf mit einer durchschnittlichen Schulnote von 1,2 bewertet. 98 Prozent der 380 interviewten Gäste gaben der Stadt eine „Eins“ oder „Zwei“. Für die Stadtmarketing-Gesellschaft ist diese Bewertung der guten Zusamenarbeit von der Düsseldorfer Hotellerie, Gastronomie und Einzelhandel geschuldet.

 

Foto: Thorsten Koch

Foto: Thorsten Koch

Genauso beliebt wie die Stadt an sich, sind die touristischen Angebote der DMT: So erfreuen sich die Reisearrangements zu den Groß-Events in Düsseldorf und das ganzjährig buchbare Hotelpaket „Düsseldorf à la Card“ großer Beliebtheit. Die Teilnehmerzahlen zu den Stadtführungen, wie dem „MedienHafen-Rundgang“ (+50 %) oder dem „Nachtwächter-Rundgang“ (+11%) steigen auf erfreuliche 1200.

 

Mehr Informationen:
www.duesseldorf-tourismus.de