Foto: Agentur RheinLust

16. Neujahrsversteigerung im Rathaus

Bereits zum 16. Mal kommen am Sonntag, den 1. Februar 2015 Kunstwerke von Studenten der Kunstakademie Düsseldorf unter den Hammer. 10 Prozent der Verkaufserlöse gehen dabei einem karitativen Zweck aus Düsseldorf zu.

 

Über 30 Kunstwerke werden an diesem Tag im Plenarsaal des Rathauses versteigert. In diesem Jahr steht die Versteigerung unter dem Motto „Sehenswürdig – Mein Düsseldorfer Lieblingsplatz“. Kunstliebhaber schätzen das vielfältige Angebot und die teilnehmenden Künstler freuen sich über die Möglichkeit ihre Kunst durch die Teilnahme bekannter zu machen. Auktionator Karl-Heinz Theisen wird auch in diesem Jahr mit seinem Charme begeistern und die Neujahrsversteigerung zu einer ganz besonderen Veranstaltung werden lassen.

 

Die Spende geht in diesem Jahr an den RETT-Benefiztag, der den Verein Rett-Elternhilfe e.V. unterstützt. Dieser Verein setzt sich nicht nur für die Erforschung des Rett-Syndroms ein, sondern unterstützt auch Familien mit einem betroffenen Kind. Das Rett-Syndrom ist eine genetisch bedingte, geistige und körperliche Schwerstbehinderung.

 

Kurzinfos:
Datum: Sonntag, 1. Februar 2015
Uhrzeit: Beginn: 15.00 Uhr / Einlass: 14.30 Uhr
Anschrift: Düsseldorfer Rathaus im Plenarsaal; Marktplatz 2 in 40213 Düsseldorf
Eintritt: frei

 

Mehr Informationen:
www.rheinlust.de